HWP gwinnt Passat Alltrack Etat

Nach einem mehrstufigen Pitch hat sich die Hamburger Hello White Parrot den Literatur-Gesamtetat für die Einführung des Passat Alltrack gesichert. Das neue Modell von Volkswagen wird auf der Tokyo Motor Show (3. bis 11. Dezember) erstmals vorgestellt. Das Paket beninhaltet alle Messestreuer, Vorverkaufs und Verkaufskataloge, die mehrsprachig erschein werden. Die Idee: Ein Passat Alltrack tourt durch verschiedene Länder und hinterlässt auf einer Europa-Landkarte per eingeschaltetem GPS Signal ein riesiges Victory Zeichen.Einzelne Stationen dieses Victory Zeichens bilden dann den Schauplatz der Foto-Shootings (Fotograf: Nico Weymann). Bei Hello White Parrot verantwortet ein elfköpfiges Team rund um Geschäftsführer Florian Pagel den Etat. VW-Stammagenturen sind DDB Tribal und Grabarz & Partner.